Fassaden

marg_poster
Einladung aus dem Atelier Mandarine

Hier ist ein künstlerischer Ausblick auf 2016:
Vom 5. Januar (Vernissage) bis zum 13. Februar (Finissage) verwandelt sich die Bilderwand, die jetzt noch mit Literatenmalereien von Wang Lan verzaubert ist, in eine völlig neue Sicht. Zur Vernissage haben die Künstler Musiker geladen: Anahí Settón, Gesang und Javier Tucat Moreno, Klavier von Caminos UneMundos.

crelle
Quelle: „eine gewisse online-Enzyklopädie

Herr Siegfried M. Marg hat sich diesen Rahmen für seine Lesung am 1. Februar gewünscht. Er ist Dichter und wohnt in der künstlerisch gesegneten Crellestraße. Das ist also wieder ein authentisches Stück Schöneberg, was hier im Laden zu Jahresbeginn präsentiert wird.

Vor einem Jahr:

Am letzten Montag im Januar gab es eine besondere Vorleserunde. Es las der Dichter selbst. Gedichte entstehen auf verschiedene Weise und auf verschiedenen Wegen und aus verschiedenen Gründen, aber irgendwann gelangen sie, scheint’s, doch an andere Ohren und in andere Köpfe, Gedanken, Herzen, Gefühle, und hinterlassen eine Spur oder klingen nach. Wir hörten in einer ungewöhnlich bevölkerten Runde von Acht (Dichter inklusive) eine Auswahl unveröffentlichter Gedichte von Siegfried M. Marg, die über gut zwanzig Jahre entstanden sind, teils öfter überarbeitet. Es ist immer ein Erlebnis, wenn es eine kleine Folge von Wörtern und Aussagen schafft, Momente, Gedanken freizusetzen, als geschehe es auf ein Neues, als sehe man selbst, röche, fühlte, was war, als das Gedicht entstand.

(aus: Vorlesen am Montag im Februar, 29. Januar 2015)

Ich bin gespannt, was seitdem gewachsen ist. Sie sind herzlich in die Buchhandlung eingeladen, zu kommen und zu schauen und zu hören.

Advertisements

2 Kommentare zu „Fassaden“

  1. Liebe Grüße zur Weihnacht zurück Richtung „Mons, Pons, Fons“, almathun.

    PS: es verblüffte mich, als M***, statt wie ich: „almaaaahtun“ (Betonung 2. Silbe), „alma thún“ sagte. Das erhöht den Zauber des alias für mich. Arabisch ginge auch: al’mat’hún

    Gefällt 1 Person

Kommentar willkommen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s