Stevenson in ‚Sinn und Form‘

Schon allein der Stevenson-Übersetzung wegen lohnt es, die neue Ausgabe von Sinn und Form, 2/17 zu kaufen - oder gleich diese hervorragende "Literatur- und Kulturzeitschrift für Prosa, Gedichte, Gespräche, literarische, philosophische und theologische Essays" zu abonnieren. ‘On the Enjoyment of Unpleasant Places’ von 1874 befindet sich unter den ‘Uncollected Essays’; die Übersetzung ist von Heide… Weiterlesen Stevenson in ‚Sinn und Form‘

Lauschen und Staunen – Versefest im März

Hier das Grußwort vom Schirmherrn und Patron Jan Wagner, das mir sehr aus dem Herzen spricht: Irgendwo auf dem Weg von der Kindheit zum Dasein der Erwachsenen geht etwas verloren. Wie könnte es sonst sein, dass so viele Mitmenschen mit Stirnrunzeln, nervösem Hüsteln, einem peinlich berührten Blick auf die eigenen Schuhspitzen reagieren, sobald die Rede… Weiterlesen Lauschen und Staunen – Versefest im März

Uglow und Bewick; zweimal John Berger

Jenny Uglow Nature's Engraver A Life of Thomas Bewick Ein neues Jahr mit schönen Büchern hat begonnen, und alles beginnt mit Schauen und Staunen. Als ich Ende letzten Jahres die Lyrik Lesung von Herrn Marg ankündigte (Vorlesen im Januar), schrieb ich dabei auch über den NYRB Artikel von Brad Leithauser, über die Entdeckungen bei nahezu… Weiterlesen Uglow und Bewick; zweimal John Berger

Henri Matisse

»Heute ist der Geburtstag vom Maler Henri Matisse, der 1869 in Le Cateau in Frankreich geboren wurde. « Hier wieder, frei übersetzt, aus der Seite von Garrison Keillor: »Soweit Historiker uns sagen können, gab es keinerlei Anzeichen im frühen Leben von Matisse, dass aus ihm einmal ein Künstler werden würde. Er begann mit dem Studium… Weiterlesen Henri Matisse

Marion Deuchars; Bob The Artist

Bob wird gehänselt und wird inspiriert - ein Bilderbuch voller Einsicht und Witz. Ich will's auch dabei belassen; denn nichts reicht an das tatsächliche Buch. Marion Deuchars Bob The Artist Laurence King 17,80 € Patronatskind No 38 Von dem Buch gibt es noch keine deutsche Übersetzung, aber weitere feine Bilderbücher von Marion Deuchars sind bei… Weiterlesen Marion Deuchars; Bob The Artist

Lamorisse, Boston und Wilder

Once upon a time in Paris there lived a little boy whose name was Pascal. He had no brothers or sisters, and he was very sad and lonely at home. Albert Lamorisse wiegt schwer in den Bildern meiner Kindheit. "Der rote Ballon" gewann 1956 als Kurzfilm die Goldene Palme von Cannes, vor meiner Geburt, und… Weiterlesen Lamorisse, Boston und Wilder

Bilderbücher, Liederbuch

"I live on a farm in Oregon with Colin, our two sons, one cat, two llamas, two goats, one sheep, eight chickens, a family of barn owls and an unfathomable multitude of tree frogs." "Ich lebe auf einem Bauernhof in Oregon mit Colin, unseren beiden Söhnen, einer Katze, zwei Lamas, zwei Ziegen, einem Schaf, acht… Weiterlesen Bilderbücher, Liederbuch

Sommer Telegramme

Telegramm Nummero Eins NEU VON HANSER+STOP+++FRENKEL+STOP+NICHTS UM DEIN HAUPT ZU BETTEN+STOP+++DE MOOR+STOP+SCHLAFLOSE NACHT+STOP+++ SCHENK+STOP+SCHNELL DEIN LEBEN+STOP+++PARVELA+STOP+ELLA UND DAS FESTKONZERT+STOP+++UND DVA+STOP+UNVERÄNDERT WUNDERBAR+STOP+++BONSELS+STOP+BIENE MAJA+STOP Telegramm Nummero Zwo LUST AUF NATUR+STOP+++VON TROTHA+STOP+IM GARTEN DER ROMANTIK+STOP+LUST AUF FAHRRAD+STOP+++O'BRIEN+STOP+ THE THIRD POLICEMAN*+STOP+LUST AUF AUSSERIRDISCHE +STOP+++BÖRNE+STOP+DIE MENEEN**+STOP+LUST AUF  ITALIEN+STOP+++LONGO+STOP+DER STEINGÄNGER+STOP+LUST AUF ABENDLAND DÄMMERUNG +STOP+++ HERMLIN+STOP+ ABENDLICHT+STOP * 12,80 € /  **… Weiterlesen Sommer Telegramme

Aus dem Archiv: Gedichte unterm Buchenbaum, nebst Buchpatronatskind No 5

Samstag, 22. Juni 2013 Das Metropolitan Museum in New York bringt Jahr für Jahr Buchkalender in Ringformat heraus, in der verschiedene Schwerpunkte seiner Sammlung präsentiert werden, und an eine alte Ausgabe mit asiatischer Malereien musste ich denken, besonders an die Darstellung einer Gesellschaft, die sich unter Bäumen am Fluss versammelt hatte und Dichtungen lauschte. Die… Weiterlesen Aus dem Archiv: Gedichte unterm Buchenbaum, nebst Buchpatronatskind No 5

Polly, put the kettle on …

Christie Himmelfahrt bescherte Muße für einen Neuzugang in der Fehlfarben-Kollektion. Die Illustration ist nach Kate Greenaway, von den bekanntesten Nursery-Rhymes der Sammlung Mother Goose. Die Vorlage stammt aus einer Pappbilderbuchausgabe zu Hause, ist schon dort skizzenhaft vereinfacht; und wenn man das Original von Greenaway in einer guten Bildwiedergabe danebenhält, ist der Unterschied schon gewaltig. Aber… Weiterlesen Polly, put the kettle on …