Auf Jakobswegen (27)

Vierter Tag. Von Salmünster bis Gründau Etappe 4 – Von Fulda nach Bingen Ende Juli, Anfang August 2022 / Eine Bildergeschichte Unterwegs im Kinzigtal Heute ging es entlang der Kinzig über den bewaldeten Höhenzug zwischen Salmünster und Gründau, eine ausgewogene Mischung aus Stadt, Dorf und Landschaft, aber einiges zu laufen. Bevor es im Westen zur... Weiterlesen →

Auf Jakobswegen (26)

Dritter Tag. Von Rückers bis Bad Soden / Salmünster Etappe 4 – Von Fulda nach Bingen Ende Juli, Anfang August 2022 / Eine Bildergeschichte Der Preis für ein gutes Frühstück: längst schon ist es hell am Ortsausgang. Im grünen Kreis prangt die Jakobsmuschel. Jakobsweg über Steinkammer Gleich hinterm Ort begann schon der Anstieg auf die... Weiterlesen →

Auf Jakobswegen (25)

Zweiter Tag – und die Nacht davor. Von Fulda bis Rückers Etappe 4 – Von Fulda nach Bingen Ende Juli, Anfang August 2022 / Eine Bildergeschichte Prost ! Diesmal regnete es nicht in Fulda, wie beim Abschluss meiner 3. Etappe, doch es war schon dunkel, als der Zug endlich in Fulda hielt. Ich erinnerte mich... Weiterlesen →

Auf Jakobswegen (23)

Siebter Tag – Von Hünfeld bis Fulda / Eine Bildergeschichte Etappe 3 – Von Gotha nach Fulda Oktober 2021 Reliefkarte (Ausschnitt) - "Rhön - Land der offenen Fernen" Südwärts entlang der Haune, der Bahnstrecke Fulda-Bad Bebra und der B27 führte der Wege geradewegs in Richtung Etappenziel Fulda; und diesmal war kein Anlass, auf Abwege zu... Weiterlesen →

Auf Jakobswegen (19)

Dritter Tag – Von Eisenach bis Oberellen / Eine Bildergeschichte Etappe 3 – Von Gotha nach Fulda Oktober 2021 Kreuzkirche Von der Pension aus ging's über den Alten Friedhof und seiner Kreuzkirche entlang wieder auf den Jakobsweg und zur Stadt hinaus. Es sollte ein weiterer Tag voller Schönheit und Staunen werden. Aufstieg zur Wartburg Gleich... Weiterlesen →

Auf Jakobswegen (16)

Siebter Tag – Von Schmira bis Gotha / Eine Bildergeschichte Etappe 2 – Von Leipzig nach Gotha August 2021 Blick zurück auf Schmira Blick von der Schmiraer Höhe auf die südlichen Hügel. Nördlich auf Abwege geraten Wieder einmal brachte ich es fertig, ein paar extra Kilometer Weg einzuschieben, als ich verträumt `gen Norden trabte und... Weiterlesen →

Auf Jakobswegen (11)

Zweiter Tag – Von Kleinliebenau bis Merseburg / Eine Bildergeschichte Etappe 2 – Von Leipzig nach Gotha August 2021 Abseits von Jakobswegen Es gibt kein Beweisfoto, aber ich folgte in Kleinliebenau der Jakobsmuschel und ihrem Pfeil, als ich geradewegs in die Ringelblumenstraße und dort über einen hübschen kleinen Wiesenpfad zum Dorf hinausgeleitet wurde, wobei ich... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑